Neue (alte) Leidenschaft   Leave a comment

Motorradrennen.

Ich bin seit Jahren totaler Motorrad-Fan, und ich hab mich jetzt auch mal endlich dazu durchgerungen, den Führerschein doch noch machen zu wollen. Die Theorie hatte ich damals ja, aber mir fehlte halt das Geld. Nu soll’s aber in Angriff genommen werden, damit ich eines Tages entweder mit ner Harley Davidson oder ner Rennmaschine wie der Kawasaki Ninja durch die Gegend fetzen kann. Hehe!

Na, jedenfalls war mir neulich langweilig, also gezappt und bei Sport1 hängen geblieben, als da grad „was mit Mopeds!“ lief … Reingeguckt, geile Action, Geschwindigkeit und Adrenalin. Genau richtig für Mamas Tochter. Also wird jetzt häufiger MotoGP geschaut. Obwohl mir da zu wenig Fahrer unterwegs sind. Sind ja nicht mal 20 am Start, dazu fällt Rossi (den mag ich irgendwie jetzt net sooooo übermäßig …) aus, soll aber wohl aufm Sachsenring sein Comeback geben. Hm. Aber auch die Moto2 macht Spaß, da wimmelt’s.

Und da fiel mir dann wieder ein, dass ich damals, in der Teenie-Zeit, mal Poster von Max Biaggi (der fährt ja immer noch, in der Superbike WM) und Ralf Waldmann an der Wand hatte. So richtig schön „in action“.

Alte Liebe rostet eben nicht. 😉 Und Motorräder sind eh geil.

Advertisements

Veröffentlicht 04/07/2010 von Kiwi in ich, Sport allgemein

Getaggt mit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: