Ja, ist so!   Leave a comment

Hab ich mal im Netz gefunden, als ich ne Google Search nach Straight Edge Bildern gemacht habe. Und mit diesem Text ist alles, aber auch wirklich ALLES gesagt. Ja, ich verzichte auf Drogenkonsum, Tabak und Alkohol und will keine Promiskuität, und nein, ich mache das nicht, weil ich irgendwie nem Trend folgen will oder sonst was. Und nein, ich kann auch nicht von mir behaupten, dass ich was verpasst hätte, nur weil ich noch nie im Leben betrunken war. Ich brauche das alles nicht. Straight Edge ist mir echt sehr wichtig, und es ist mir egal, wenn die Leute mich als Außenseiter oder Freak hinstellen, nur weil ich so lebe wie ich lebe.
Wenn ich sage, ich bin sXe (niemals EIN/E sXe sagen, sondern man ist entweder sXe oder ein/e Edger/in), weiß meist keiner, was das eigentlich ist, und wenn ich es dann erkläre, gibt es zwei Reaktionen. Die eine ist Unverständnis („Und wie kommst du dann in Stimmung?“), die andere Neugier („Wie kam’s dazu? Echt, du trinkst wirklich nicht?“). Ab und an will man mich auch dazu verleiten, doch was zu trinken, aber ich bleibe standhaft. Ich hab nur dieses eine Leben, und das versau ich mir nicht durch irgendwelchen Scheiß!!

sXe for life.

Advertisements

Veröffentlicht 06/03/2010 von Kiwi in sXe

Getaggt mit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: